Unter dem Motto "Napoleon in Graz" machte die 7c-Klasse am 18.10.2018 im Rahmen des Geschichte und Politische Bildung Unterrichts einen Lehrausgang zum Grazer Schloßberg. Beim Hackher-Löwen hörten die Schüler einen Vortrag über die Belagerungen der napoleonischen Truppen von Graz. Im Anschluss begab sich die Gruppe zu den Überresten der alten Stadtmauer, wo anhand von Schaubildern die Stadtstruktur von Graz im 18. und 19. Jahrhundert vorgestellt wurde.