Zusätzlich zum französischen Theater (Lektüre und gemeinsame Theater-Vorstellung von „Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran“) für die 8. Klassen besuchten über 60 Schüler/innen der Oberstufe Anfang März die „Cinéfête“, die Woche des französischen Kinos in Graz. Wie jedes Jahr fand diese Veranstaltung im Grazer KIZ Royal Kino statt und fand großen Zuspruch. Ausgewählte Film-Vorstellungen zu passenden Themen wurden von den Schüler/innen der Französisch-Gruppen besucht und behandelt. Der französische Film „Au bout des doigts – der Klavierspieler vom Gare du Nord“ fand besonders großen Anklang bei allen. Ein paar motivierte Schüler/innen gingen sogar noch zusätzlich am Nachmittag in die französische Film-Vorstellung von „Samba“ und konnten ihren Wortschatz in der Fremdsprache ausbauen und verbessern.