Kommenden Montag ab 13:35 Uhr wird sich der Planet Merkur vor die Sonne schieben und diese zu einem kleinen Teil verdecken. Dieses seltene Ereignis werden wir bei Schönwetter (Sonne frei sichtbar) von der Keplersternwarte aus beobachten.

Interessierte Gäste von außen sind in der Zeit von 14:00 bis 16:00 Uhr herzlich willkommen, der Eintritt ist frei!

Das Foto stammt vom letzten Transit am 9. 5. 2016.