Von 30. September bis 9. Oktober 2019 verbrachten die 7abc in Begleitung von Prof. Steinmayr, Prof. Nardelli und Prof. Mayer ihren gemeinsamen Sprachaufenthalt im wunderschönen Irland. Nach einer Rundreise zu den Aran islands (Radtour) und den berühmten Cliffs of Moher bei Galway ging's zu den Sprachfamilien nach Dublin. Dort besuchten die Schüler/innen auch eine Sprachschule und konnten ihre Englisch-Kenntnisse nicht nur anwenden, sondern auch verbessern. Neben zahlreichen Aktivitäten in der Hauptstadt Irlands gab es auch einen Ganztagesausflug nach Nordirland zum Titanic Museum in Belfast sowie dem Giant's Causeway. Nach 10 gemeinsamen Tagen ging die aufregende und erlebnisreiche Sprachreise mit vielen neuen und unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck zu Ende.