Wie jedes Jahr hatten die TeilnehmerInnen des Wahlpflichtfachs FCE im Juni die Möglichkeit, die Prüfung für das First Certificate of English oder das Certificate of Advanced English abzulegen. Zwei Schülerinnen, Naana A. (8a) und Yasmin M. (8b) erwarben das First Certificate. Gleich fünf Schüler, Luis B., Mathias B., David G., Georg S. (8b) und Jonas B. (7b), wagten sich diesmal an das anspruchsvollere CAE und alle fünf erreichten Grade A. Dafür wurde ihnen C2, das höchste Niveau für Lerner nach dem europäischen Referenzrahmen für Sprachen, zuerkannt. Im Rahmen einer kleinen Feier in der Ditrektion wurden jetzt die Zertifikate übergeben. Herzlichen Glückwunsch!